Festung Caed Nua

Caed Nua

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1

Caed Nua ist eure Festung im Dyrwald von Pillars of Eternity. Während der "Der Alte Wächter" Quest in Goldtal schickt euch der Geist von Caldara de Berranzi nach Caed Nua, um dort den Besitzer Maerwald zu finden. Nach seinem Ableben bietet der Geist von Caed Nua euch die Festung an und sie wird von da an der Rückzugsort für euch und eure Begleiter.

Die Festung besteht aus sieben verschiedenen Gebäude und einer Verteidigungsmauer, die mit genügend finanziellen Mitteln wieder mühsam aufgebaut werden können und verteidigt werden müssen. Im Gegenzug erhaltet ihr dadurch neue Waren und einen günstigen Schlafsaal mit Buffs eurer Wahl. Direkt unter Caed Nua erstrecken sich die endlosen Pfade von Od Nua. Das mit 15 Etagen größte Dungeon in Pillars of Eternity.

Sobald Caed Nua euch gehört, habt ihr über das Festungs-Menü dauerhaft von jedem Ort Zugriff auf die Verwaltungsmöglichkeiten. Dieses hält euch über den aktuellen Status auf dem Laufenden, lässt euch Aktionen bestimmen, Ausbauten (Upgrades) in Gang setzen und Gefolgsleute einstellen. Im Ausgangszustand der Festung habt ihr dadurch weder Prestige, noch bietet die Festung Sicherheit. Das kann sich durch Ausbauten, Gefolgsleute oder Besucher jedoch jederzeit ändern. Während Ausbauten die Werte permanent ändern, machen es Gefolgsleute (eine Art von Wachen) so lange, wie ihr sie bezahlt und Besucher sehr kurzfristig. Alle fünf Runden treibt die Festung automatisch Steuern in Höhe eures Prestiges ein und je nach Sicherheit geht ein gewisser Anteil an Banditen verloren.

Besucher

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE2

Bekannte Edelmänner, Helden oder sogar gesuchte Verbrecher können sich jederzeit in eurer Festung einquartieren. Ihr Ruf beeinflusst für die Dauer ihres Aufenthalts euer Prestige im negativen oder positiven Sinne. I.d.R. bleiben sie nur wenige Tage und lassen sich auf Wunsch auch auszahlen, damit sie wieder gehen. Ihr findet sie an den Tischen der Haupthalle eurer Festung. Theoretisch könnt ihr sie dort sogar angreifen und töten. Aber seid gewarnt, das stellt euer verlorenes Prestige nicht wieder her. Ebenso können Hilfesuchende Personen aus euch bekannten Orten eintreffen und um Schutz bitten. Dieser lässt sich über das Aktionsmenü ebenfalls abstellen. Entweder könnt ihr für ihren Schutz bezahlen oder ihnen eine Eskorte an die Seite stellen. Für letzteres reicht einer eurer Begleiter, der in der Festung residiert. Kommt ihr diesen Bitten nicht nach, fällt euer Prestige ebenfalls wieder für einen begrenzten Zeitraum. Je nach vorhandenen Ausbauten können weitere spezielle Besucher anrücken und euch Angebote verschiedener Art machen.

Angriffe auf die Festung

Angriffe werden je nach Sicherheit von euren Patrouillen im Vorfeld erkannt und ihr somit davor gewarnt. Euch steht dann ein Zeitfenster von mehreren Tagen offen, in dem ihr die Wahl habt den Angriff automatisch abzuwehren, oder zur Festung zurück zu kehren und es manuell zu machen. In beiden Fällen helfen euch dafür Gefolgsleute. Beendet ihr den Angriff automatisch, kämpfen nur die Gefolgsleute. Was den Angriff zwar beendet, aber sowohl die angeheuerten Leute töten, als auch Ausbauten zerstören kann! Beendet ihr den Angriff manuell, kämpft ihr in der Haupthalle oder Burghof von Caed Nua zusammen mit euren Gefolgsleuten gegen diese Monster. Das verschont somit Ausbauten und ist auf alle Fälle die zu empfehlende Variante. Während der Verteidigung gestorbene Gefolgsleute können anschließend neu angeheuert werden. Das gilt merkwürdigerweise sogar für einmalige Personen wie die Gefolgsleute aus dem Salzigen Mast.

In den meisten Fällen, findet der Angriff in der Haupthalle statt, weil die Monster nicht von außen sondern aus den endlosen Pfaden von Od Nua darunter kommen. Was bedeutet, je mehr Etagen ihr davon säubert, desto weniger Angriffe widerfahren eurer Festung:

  • Ebene 1: Käfer und Spinnen
  • Ebene 2: Xaurip und Würmer
  • Ebene 3 & 4: Trolle und Schleime
  • Ebene 5 & 6: Skelette
  • Ebene 11: Schatten und Waldlaurer
  • Ebene 12: Vithracks
  • Ebene 13: Caen Gwlas und Schemen
Abgesehen von diesen Feinden wird Caed Nua idR nur von Jungdrachen oder Fraktionen angegriffen, mit denen ihr euch verfeindet habt (z.B. Haus Doemenel).