Kashyyyk - Nebenquests

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1

Ehrenschuld


Am Czerka-Raumhafen, zwischen dem Landeplatz und Janos Büro, trefft ihr auf Matton Dasol und Eli Gand. In einem Gespräch mit ihnen, erfahrt ihr, dass Matton quasi Eli gehört, weil er ihm etwas schuldet. Matton ist dazu gezwungen für Eli zu arbeiten, zumindest bis seine Crew zurück kommt und die Schuld bezahlt. Erstaunlicherweise scheint es sogar so, dass Eli sein Geld gar nicht wiederhaben will, weil Matton so ein geschickter Mechaniker ist.

Begebt euch hinab in die Schattenlande. An der Abzweigung südlich von Jolees Hütte findet ihr einen beschädigten Droiden. Versucht ihn zu benutzen und ihr werdet bemerken, dass die meisten seiner Schaltkreise defekt sind. Er kann jedoch immer noch eine Reihe von Nachrichten wiedergeben:

"Ich versteh das nicht. Der Händler hat gesagt, dass es hier unten Ersatzteile gibt. Vielleicht findet Matton mit seinen Sensoren was."

"Wenn er wieder da ist, werden wir ... warte ... ich empfange was. Oh, es ist Eli. Gut. Vielleicht kann er uns helfen."

"Eli! Was zur ... ! Ich hab' dir dein Geld gegeben, du hinterhältige Ratte! Wir hatten eine Abmachung ... (Blastergeräusche)."

Es scheint so, als wäre der Händler, für den Matton Dasol arbeitet, nichts anderes als ein hinterhältiger Mörder! Nehmt dem Droiden alles ab was ihr gebrauchen könnt. Aber gebt auf eure Trefferpunkte acht. Denn wenn ihr ihm den Kopf abnehmt, explodiert er. Sobald ihr fertig seit, geht es zurück zum Czerka-Raumhafen und Eli. Sprecht, mit dem Kopf in eurem Besitz, Eli darauf an. Matton wird ziemlich überrascht über den Droiden sein. Da er ihn als D-A02, den Reparaturdroiden aus seinem Schiff wiedererkennt. Wie üblich gibt es zwei Wege, wie ihr weiter verfahren könnt:

Heller Pfad:
Erwähnt das der Kopf des Droiden einen Angriff aufgezeichnet hat, bei dem jemand Elis Namen gerufen hat. Matton wird sich daraufhin der Situation bewusst und entsprechend sauer. Versucht ihn zu beruhigen und von weiterer Gewallt abzubringen, da die euch nicht weiter bringt. Eli ist ohnehin fertig und verdrückt sich so schnell er kann. Ihr erhaltet für eure Tat 638 Erfahrungspunkte und Helle Macht Punkte. Sprecht Matton erneut an, um ihm zu sagen, dass Elis nicht lange in den Schattenlanden überleben wird. Da sein Ruf nun hinüber ist, bedarf sein Geschäft eines neuen Besitzers. Matton hält das für eine gute Idee und ihr erhaltet weitere 500 XP.

Dunkler Pfad:
Fragt ob es eine Belohnung gibt. Nachdem Matton gesagt hat, dass es eine geben wird, könnt ihr ihn dazu ködern Eli umzubringen. Zur Belohnung erhaltet ihr 638 XP und Dunkle Macht Punkte. Befragt Matton anschließend, was er vor habe weiter zu tun. Da er etwas Geld braucht, wird er wohl das Geschäft übernehmen. Aber damit sind wir noch nicht durch. Bringt Matton lieber dazu alle Überbleibsel von Eli zu vernichten und überredet ihn anschließend das Geschäft verrotten zu lassen. Seit ihr erfolgreich, erkennt er euren Standpunkt und entscheidet sich Elis gesamte Habseligkeiten zu verkaufen. Vom Erlös wird er sich eine Fahrt weg von diesem Planeten kaufen und niemals zurück blicken. Als Dank erhaltet ihr weiter Dunkle Macht Punkte.