Halls of Stone

Übersicht

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1

Die 3. Ebene des Zwergenkerkers ist etwas schwerer als die vorangegangenen Haupt- und Tiefenhallen. Hier tummeln sich weit mehr starke Monster und Fallen auf einem kleineren Gebiet.
Drei Fraktionen ringen hier um die Herrschaft der Ebene: Die bekannten Untoten, ein Stamm der Echsenmenschen und eine große Gruppe von Orogs:

Undead Crypts:
Wie der größte Teil der vorangegangenen Ebenen wird auch die südliche Sektion dieser Ebene von zahlreichen Untoten bevölkert. In der Südwestlichen Ecke trefft ihr sogar auf einen Kultmagier, der damit beschäftigt ist Emmeric, einen weiteren NSC für eure Gruppe, zu foltern.

Lizardfolk Lair:
Die Echsenmenschen des Nordwestens haben sich Magli-Hi verschworen, einem Magier, dem ihr später in der Oberwelt Myth Drannors begegnen werdet. Dieses lässt sie zu Feinden der Kultmagier werden. In diesem Fall bedeutet das aber nicht, dass der Feind eures Feindes euer Freund ist. Ihr habt lediglich einen weiteren Gegner auf eurer langen Liste.

Orog Stronghold:
Eine große Gruppe von Orogs hat im Nordosten der Karte ihr Lager aufgeschlagen. Sie beschützen eine Menge Schätze und einen wichtigen Schlüssel. Im hinteren Abschnitt der Festung soll es eine Schmiede geben, in der sich gewöhnliche Waffen in magische verwandeln lassen...

Ancient Tomb:
Die alte Gruft könnt ihr zu Beginn des Spiels noch nicht betreten. Ihr werdet erst dort hinein gelangen, wenn ihr euch von der Oberfläche (Glim Gardens) aus Zugang verschafft habt. Einmal dort angelangt, erhaltet ihr nicht nur das Singing Word, um die mit der Song Glyphe versiegelten Türen zu öffnen, sondern auch drei sehr wertvolle Gegenständen (Stone Mouth, Arcane Mail & Blade of Destruction).