Second Cellar

Übersicht

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1
Cult Stronghold:
Eine Übermacht von Drachkultlern hat hier ihr Lager aufgeschlagen. Das Gebiet stellt ein paar der schwersten Kämpfe dieser Ebene dar.

Eastern Catacombs:
Dieser Abschnitt wird von keiner besonderen Rasse dominiert. Es treiben sich jedoch allerhand Gruppen in ihr herum. Während sich ein paar Nagas im Norden einquartiert haben, wohnt ein Leichnam im Zentrum des Gebietes. Eine Gruppe von Orogs hingegen hält den entscheidenden Schlüssel unter Verschluss.

Gargoyle Fortress:
Im Südosten markiert eine Schlucht den Übergang zur Festung der Gargoyles. Wenn ihr den Steinmund besitzt, könnt ihr die Gargoyles dazu überreden, die Zugbrücke herab zu lassen, um so die Festung zu stürmen.

Northwerstern Catacombs:
Dies ist das Eingangsgebiet der Ebene, egal welchen Eingang ihr wählt, ihr werdet immer hier landen. In diesem Bezirk verteilt liegt eine gut befestigte Basis der Orogs, ein alter Schatz, der von einigen Todesalben bewacht wird, ein Außenposten des Drachenkults und letztlich der Shrine der Schwesternschaft des Silberfeuers, die ihr zu euren Verbündeten machen könnt.

Southwestern Caracombs:
Diese Region ist von niederen Monstern bevölkert und beinhaltet leider auch nur kleinere Schätze. Sie eignet sich somit jedoch hervorragend um Erfahrungspunkte zu sammeln.