Kapitel 4

Dorntief

Nach der Ankunft in Dorntief solltet ihr erst mal die Karte etwas erkunden. Dabei werdet ihr von Mykonoiden und Ettins angegriffen, die allerdings kein Problem darstellen sollten. Ihr könnt noch zwei weitere kleine Höhlen erforschen. In der nächsten Höhle (1) tötet ihr alle Ettins und nehmt das Klingenreben Extrakt von einer der Leichen mit. Sucht nun den Zauberer Bandoth (2) auf. Redet mit ihm und gebt ihm das Klingenreben Extrakt, sobald er euch darum bittet. Er verrät euch daraufhin den geheimen Durchgang nach Unterdorntief. Betretet nun die Zwergenfestung (3).

Ober-Dorntief (Quartiere)

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1

Der nun folgende Kampf ist nicht so einfach, ihr bekommt es mit einer Überzahl an Dunkelelfen-Kriegern und -Magiern zu tun. Hetzt eure Nahkämpfer auf die Krieger nahe der Brücke und greift in der Zwischenzeit die seitlich stehenden Magier und Krieger mit großflächigen Zaubersprüchen an. Nach dem Kampf solltet ihr die ganze Karte erkunden und die vorhandenen Neo-Orogs und Dunkelelfen ins Jenseits befördern. Anschließend betretet ihr ein Mini-Dungeon (1).
Dort trefft ihr auf den Erdkoloss "Saablic Tan", der euch von dem Drow-Magier erzählt, der ihn quält. Er bittet euch den Anführer der örtlichen Neo-Orogs "Krilag" zu töten und ihm zum Beweis ein Zeichen, das Krilag bei sich trägt, zu bringen. Erkundet die Gegend, tötet Krilag, nehmt das Zeichen und sprecht "Saablic Tan" erneut an. Er berichtet euch von fünf weiteren Zeichen, die wahrscheinlich als Schlüssel fungieren.