Der Rat der Sieben

Der Rat der Sieben

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1

Kaum sind wir in der Ratshalle angekommen, müssen wir uns auch gleich verteidigen.
Ein Sukkubus erscheint und sperrt Zandalor in einen Energiekäfig, aus dem er sich nicht aus eigener Kraft befreien kann, solange dieser Dämon noch lebt. Wir kämpfen uns also durch eine Menge Gegner, bis wir am Ende des großen Saals hinter einem Durchgang in einen weiteren Bereich der Ratshallen kommen. Dort stellt sich der Sukkubus endlich zum Kampf.

Ist er besiegt, verschwinden auch alle anderen Monster und Zandalor ist befreit und führt uns ganz nach Norden in den Raum der Statuen der sieben Ratsmitglieder.

Vor jeder Statue liegt eine Kugel, die, wenn wir sie mit der Statue verwenden, uns Auskunft gibt, wer das betreffende Ratsmitglied ist und seinen Aufenthaltsort.

Einige sind uns bereits bekannt:

Zandalor, als Vertreter der Magier,
Mardaneus, als Vertreter der Menschen,
Gomoe, als Vertreter der Echsen,
Bronthion, als Vertreter der Elfen
unbekannt sind uns noch:
der Vertreter der Orks, den wir erst aus einem Orkgefängnis befreien müssen,
der Vertreter der Imps, der sich im Gasthaus zum Edelmann aufhält, sowie
der Vertreter der Zwerge, von dem wir vorläufig weder Ort noch Namen ermitteln können.

Schließlich finden wir im nordwestlichsten Raum auch noch den Imp, der uns die Teleportersteine abgenommen hat.