Tipps & Tricks

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1

Die Heilige Waffe

Um die heilige Waffe zu bekommen, müssen wir drei heilige Artefakte besorgen.

Folgende Artefakte werden dafür benötigt:

1. Der Dolch im Keller der Diebesgilde in Verdistis
2. Das Schwert in Ionas Verließ
3. Das Amulett in den Katakomben der Elfenruinen im Dunkelwald

Haben wir alle drei Artefakte zusammen, teleportieren wir uns mit ihnen im Inventar in den Nordwesten von Flussheim (Teleporter Friedhof) und finden nordöstlich der Kirche in einem kleinen Waldstück gut versteckt die Treppe zu einer Krypta, die wir betreten.

Sobald wir den rechten Kreis auf dem Boden betreten, begrüßt uns eine Stimme und fordert uns auf, von den drei Artefakten eins auszuwählen.

Tipp: Auf keinen Fall in der Krypta einen der Särge öffnen, da ansonsten die heilige Waffe verspielt ist.
Da auch die heilige Waffe zufallsgeneriert ist (wie viele Gegenstände in Divine Divinity), lohnt es sich vorher abzuspeichern und bei Bedarf neu zu laden, um eine bessere Waffe zu generieren.
Auch bietet es sich an, Identifizierungsstufe 5 zu besitzen, um die Waffe identifizieren zu können.

Erstellt von Pandur | am 18.07.2004