Kapitel 3 - Feros: Geth Angriff

Feros: Geth Angriff

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1

Zusammen mit Therum und Noveria ist der Geth-Angriff auf Feros eines der drei Hauptziele, die Commander Shepard nach der Ernennung zum Spectre erfüllen muss. Die Mission kann somit jederzeit angegangen werden. Es ist jedoch zu empfehlen, vor diesem Liara aus den Ruinen von Therum zu befreien, da die Mission deutlich kürzer und einfacher ist. Falls ihr aus irgendeinem Grund bevorzugt, alle Gesprächsoptionen (Überredungskunst) verfügbar zu haben, solltet ihr zunächst nach Noveria und/oder zu sämtlichen Nebenaufträgen fliegen, da eine wichtige Konversation auf Feros zehn Punkte Einschüchtern oder zwölf Punkte Schmeicheln erfordert!

Ein wichtiger Bestandteil des letzten Einsatzes auf Feros sind Granaten. Ihr solltet daher auf den Einsatz dieser verzichten, bis euch die Geschichte dazu zwingt sie einzusetzen. Außerdem solltet ihr vor Betreten von Feros ein oder zwei Kapazität-Upgrade für Granaten kaufen. Eins gibt es beim Allianz-Ausrüstungsoffizier eures Schiffes und alle weiteren auf der Citadel. Es macht die Erfüllung des Auftrages deutlich leichter. D.h. wenn ihr den Auftrag vorbildlich erfüllen wollt. Für den abtrünnigen Weg ist die Granatenanzahl irrelevant.

Darüber hinaus könnt ihr ab einem bestimmten Punkt auf Feros, nicht länger eure Squad-Zusammenstellung ändern. Wählt die Zusammenstellung mit Bedacht und achtet darauf, dass ihr Crowd-Control-Fähigkeiten wie Werfen (Throw), Heben (Lift) und Singularität (Singularity) habt. Neuralschock (Neural Shock) kann ebenso hilfreich sein.

Beim Verlassen der Normandy winkt euch David al Talaqani zu, der euer Schiff gesehen hat und euch zu Fai Dan bringen möchte. Bevor er das kann, wird er jedoch von Geth-Truppen erschossen. Ihr müsst euch den Weg nach Zhu's Hope erkämpfen. Geth-Frontkämpfer, Geth-Schützen, Geht-Raketenschützen und im Treppenaufgang lauern euch sogar Geth-Hopper auf.

In Zhu's Hope angelangt, braucht ihr gar nicht versuchen, mit jemand anders als Fai Dan zu reden. Bevor ihr nicht das erste Gespräch mit dem Anführer geführt habt, möchte niemand mit euch reden. Die Unterhaltung mit Arcelia Silva Martinez und Fai Dan wird durch einen Geth-Angriff unterbrochen.

Sucht Deckung und arbeitet euch dann in den nördlich gelegenen Komplex vor. Orientiert euch darin in Richtung Westen und ignoriert zunächst Fahrstuhl und Treppe zum Tunnel. Das hinauf führende Treppenhaus ist euer Ziel. Und keine Angst, den vor den Geth flüchtenden Kolonisten könnt ihr nicht retten. Die leicht gebogene Halle ist der schwerste Abschnitt dieses Gefechtes. Unter anderem weil ein Geth-Schiff darüber schwebt und weitere Truppen abwirft. Neben den Standard-Gegner zählen hier ebenfalls Geth-Verwüster (Geth-Destroyer) und eine Geth-Juggernaut. D.h. nur wenn Feros euer zweiter oder dritter Planet ist. Reist ihr direkt nach der Spectre Ernennung hierher, fehlen die schweren Feinde. Es ist unnötig in der Schlacht etwas zu riskieren. Bleibt in Deckung und lasst die Feinde zu euch kommen. Schickt ggf. Squadmitglieder voraus. Das ist besser als von den Shotguns der Geth-Verwüster durchsiebt zu werden. Sobald alle Feinde besiegt sind, fliegt das Geth-Schiff davon und ihr könnt nach Zhu's Hope zurückkehren.

Redet ihr Zhu's Hope erneut mit Fai Dan und Arcelia Silva Martinez, um vom ExoGeni-Gebäude und dem Skyway zu erfahren. Bevor ihr jedoch den Skyway mit dem Mako abfahrt, solltet ihr die Nebenquests von Zhu's Hope erfüllen. Später ist das eventuell nicht mehr möglich.

Die folgenden Nebenquests sind abseits der Haupthandlung diesem Zeitpunkt empfehlenswert.

Titel Vorbildlich Abrünnig
Feros: Energiezellen (Power Cells) 8 -
Feros: Geth in den Tunneln (Geth in the Tunnels) - -
Feros: Varren-Fleisch (Varren Meat) 10 2
Feros: Wasserversorgung sichern (Water restoration) 8 -