Gebiet 1300 - Baldurs Gate Sektor 9 (Südosten)

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1

Personen:


Ahorn Weide Espe: eine Hexe die schnell wieder verschwindet
Elkart: eine neutrale Person es sein den Eldoth Kron oder Skie sind in eurer Party
Euric: wird von seiner Mami vermisst
G´Axir der Seher: sucht seinen Titan-Stein
Gantolandon: der Juwelier
Lothander: in der Funkelden Klinge (wenn ihr ihm bereits in Sektor 5 [0700] begegnet seit)
Nadarin: möchte einen toten Basilisken
Nemphre: eine Nekromantin
Reginal Worthington III: ein durchgeknallter Zeitgenosse (2. Geschoss der
funkelnden Klinge)
Sanadal Gwist: sucht zwei Leute
Shaella: ebenfalls durchgeknallt
Taxek und Michael: zwei Verbrecher 

Tipps & Tricks:


Wenn ihr Eldoth Kron und Skie bei euch habt könnt ihr Elkart in de Funkelnden Klinge acht Tage lang jeweils 1.000 Goldstücke abnehmen. Nach acht Tagen Erpressung hat er jedoch 6 Soldaten der Flammenden Faust an seiner Seite.
In der Tavern hält sich der kleine Euric auf, den seine Mutter aus Sektor 5 (0700) sucht. Gebt ihr ihm das mütterliche Amulett erhaltet ihr 1.100 Erfahrungspunkte. 1.000 Erfahrungspunkte winken euch wenn ihr G´Axir einen Titanit übergebt.

Nadarin, ist ein Basilisk aus seinem Lagerhaus entwischt. Bringt ihr das Monster um erhaltet ihr von ihm 1.300 EPs und zwischen 1.000 und 1.800 Goldstücke (Abhängig von eurem Charisma).

Nemphre hätte gern das Blutsteinamulett von Arkion (0800). Mit einem Dieb in der Party lassen sich das Amulett und die 1.000 Erfahrungspunkte leicht einheimsen.

In der Funkelnden Klinge trefft ihr ebenfalls zum zweiten mal (nach Sektor 5 0700) auf Lothander. Er gibt euch gegen seine Heilung einen Teil des gesuchten Gegengiftes, 2.500 Erfahrungspunkte und die Information das ihr Marek in der Erröteten Nixe treffen könnt.