Rotes Wasser (Red Water)

Questbeschreibung

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1

Eine kleine Gruppe von Soldaten der Inquisition wurde an die Sturmküste entsandt, um dort einen zwergischen Hafen zu erkunden, der sich derzeit in der Hand der Roten Templer befindet. Der Hafen ermöglicht es ihnen, in der Region Fuß zu fassen. Die Soldaten haben den Weg für die Erstürmung des Hafens freigemacht.

Lösung

Erreicht euer Hauptcharakter die 16. Charakterstufe, wird beim nächsten Betreten der Himmelsfeste der "Rote Templer an der Sturmküste" Einsatz freigeschaltet. Führt ihr diesen aus, geht der Eingang zum Roten Templer Gebiet [6] an der Sturmküste auf und die "Rotes Wasser" Quest beginnt.

Für die Quest müsst ihr euch im Grunde nur einmal komplett durch den vollkommen linearen Tunnel bis zum Hafen durchschlagen. Sobald ihr die Rote Templer Gruppe dort erledigt habt, ist die Quest erfüllt. Zwar erfordert der Auftrag keinen Schurken, doch wenn ihr einen mitnehmen wollt, dann greift zu Varric. Denn sein Vertrauen zu euch steigt, mit jedem Roten Templer, den ihr tötet. Außerdem spielt Varrics Rotes Tuch Quest in den gleichen Tunneln und kann somit ideal nebenbei abgehakt werden.

In einem der Lagerräume an der ersten Bucht findet ihr übrigens einen zusätzlichen Banner (Banner der Zwerge: Krone) für die Himmelsfeste-Dekoration. Sobald die Quest erledigt ist, startet sie "Den Haven von der Sturmküste wieder verfügbar machen" Einsatz. Zudem könnt ihr vom Hafen aus mit einem Ruderboot zur nordwestlichen Insel übersetzen und dort einen Großdrachen (Stufe 19) töten.