Verborgene Schätze

Geisterwald

Karte Geisterwald
Gebiet Coords Objekt Bemerkung
Geisterwald x:101, y:21 Vergrabene Truhe Fasst am Eingang des Geisterwaldes, noch vor der Zolltroll-Br√ľcke, ist eine Truhe auf dem linken Weg vergraben.
Geisterwald x:286, y:30 Vergrabene Truhe Vor dem Stadttor von Jägerschneide ist hinter den Heuballen eine Truhe vergraben.
Geisterwald x:461, y:93 Vergrabene Truhe Auf Zandalors Grundst√ľck steht nicht nur die offensichtliche Ziertruhe mit der vierten Ziffer f√ľr die letzte Truhe in eurer Heimst√§tte. Im Gem√ľsebeet ist zudem eine Truhe vergraben.
Geisterwald x:391, y:262 Vergrabene Truhe Die Truhe enth√§lt ein "Kompendium der Techniken der Sterblichen"! Sie befindet sich direkt hinter der nordwestlichen Ecke von Balberith (Geist des Waldes) H√ľtte.
Geisterwald x:138, y:225 Vergrabene Truhe In der N√§he von Lady Cassandras H√ľgel, direkt rechts vom Wegpunktportal "Geisterwald - Norden" ist eine Ziertruhe vergraben.
Geisterwald x:249, y:289 Vergrabene Truhe An der Mauer direkt hinter Raazen Ax'aroth (Feuerdämon) am Quellentempel.
Geisterwald x:102, y:55 Versteckte Truhe Am linken Flussufer, was ihr auf dem Weg nach J√§gerschneide abgeht, ist gut verdeckt von einem Baumstamm eine Truhe im Geb√ľsch.
Geisterwald x:147, y:94 Versteckte Truhe In der Böschung oberhalb des Lagers von Vermissten, östlich vom Eingang des Geisterwaldes (umgefallener Baumstamm).
Geisterwald x:173, y:273 Versteckte Truhe In der nördlichen Wendung des östlichsten Weges zum Quellentempelgelände verdeckt die linke Pallisade diese Truhe.
Geisterwald x:243, y:217 Versteckte Truhe Schaut am Kopf der ersten Treppe (im S√Įden) zum Quellentempelgel√§nde hinter dem Baum nach.
Geisterwald x:221, y:271 Versteckte Truhe S√Įdlich von der Eingangst√Įr des Quellentempels ist die Kiste hinter der Steins√§ule der s√Įdlichen Treppe verborgen.
Geisterwald x:105, y:185 Stein-Fallt√Įr Auf dem Plateau des Tempel des Todes, was von vier W√§chterstatuen gesch√Įtzt wird, befindet sich eine h√∂hergelegene Plattform mit Luke und Truhe. Die zweite Luke f√Įr den Verbindungstunnel ist westlich davon im Geb√Įsch versteckt.
Geisterwald x:467, y:80 Mondstein Am Fuße des Teleskopes in Zandalors Garten liegt ein Mondstein (in Richtung Ziertruhe).
Geisterwald x:297, y:274 Schriftrolle des magischen Aufschlie√üens Nahe des "Wabernden H√ľgels" am √∂stlichen Zugang zum Quellentempel Gebiet.
Grab des Ritters x:128, y:105 Fertigkeitenbuch des Terrors Das Fertigkeitenbuch des Terrors liegt im √∂stlichen Fl√Įgel des Grabs des Ritters. Der Ort kann nur von einem Waffenknecht bzw. einem Charakter mit viel St√§rke aufgesucht werden. Dazu muss eine der Teleporterpyramiden die Treppe hinauf geworfen werden. (siehe Terror Fertigkeitenbuch Video-Guide)
Tempel des Todes x:87, y:233 Fertigkeitenbuch der Unverwundbarkeit Es liegt auf den Tisch des Druiden, am Ende des nordwestlichsten Ganges im Tempel des Todes.
Tempel des Todes x:79, y:215 Schriftrolle des magischen Aufschließens Bei den Felsbrocken im nördlwestichsten Ganges des kurz vor dem Tisch des Druiden.
Tempel des Todes x:131, y:158 Versteckte Truhe Am Ende des √∂stlichen mit Dampfwolken gef√Įllten Ganges steht eine Truhe, die durch Wahrnehmung aufgedeckt wird.
Tempel des Todes x:126, y:195 Lady Cassandras Grab Am Ende des √∂stlichen mit Dampfwolken gef√Įllten Ganges, ist in Richtung Norden die Illusion einer Wand. Dahinter befindet sich Cassandras Grab.
Tempel des Todes x:126, y:205 Blutstein Im rechten Auge des Titanenschädels hinter Lady Cassandras Grab steckt der Blutstein.
Quellentempel x231:, y:116 Vergrabene Truhe Direkt hinter Astartes zerstörtem Spiegel.
Quellentempel x:214, y:105 Vergrabener Sternenstein Vor den drei steinernen Torbögen an Astartes zerstörtem Spiegel.
Quellentempel x:176, y:228 Vergrabene Truhe In der linksoberen Ecke einer der scheinbar leere R√§ume des Luken-Labyrinths w√§hrend der Pr√ľfungen ist diese Truhe vergraben.

Erstellt von Pandur | am 28.07.2014