Vollinstallation

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1

Wie kann ich das Spiel ganz auf der Festplatte installieren?

Die Vollinstallation des Spiels benötigt 2.38 GB Festplattenkapazität.
Nachdem ihr das Spiel standardmäßig installiert habt, vollzieht folgende Schritte (offizielle Black Isle Lösung):

  • Erstellt ein Verzeichnis auf eurer Festplatte, in dem ihr die Dateien ablegen möchtet (z.B. C:\ TData).
  • In diesem legt ihr nun weitere Verzeichnisse namens CD2, CD3, und CD4 an.
  • Legt die 2. CD von Planescape Torment ein und kopiert den kompletten Inhalt in das angelegte Verzeichnis (C:\TData\CD2). Wiederholt das mit den CD's 3 und 4 in die entsprechenden Verzeichnisse.
  • Editiert die Torment.ini im Installationsverzeichnis (Standard: C:\Programme\Black Isle\Torment) mit einem Editor (Notepad oder etwas in der Art). Ziemlich am Anfang der Datei stehen Zeilen, welche mit CD2, CD3 und CD4 beginnen. Ändert diese in das zuvor angelegte Verzeichnis:
    • CD2:=C:\TData\CD2
    • CD3:=C:\TData\CD3
    • CD4:=C:\TData\CD4
  • Von nun an braucht ihr lediglich noch die 2. CD zum starten im CD-ROM zu haben.

1. Inoffizielle Erweiterung zur Vollinstallation (ohne Gewähr):


Nachdem ihr die oben aufgeführte Vollinstallation durchgeführt habt, bewegt alle ar*.bif files von den CD2-4 Verzeichnissen in das Torment Cache Verzeichnis und editiert die Torment.ini abermals, in dem ihr die CacheSize auf 1000 setzt. Dies bringt das Spiel dazu nur noch die Dateien im Cache Verzeichnis zu verwenden und sie nicht mehr extra in das Verzeichnis zu kopieren.

2. Inoffizielle Vollinstallation von David Wettig (erspart 500 MB):


Planescape Torment - Vollinstallation (Platzbedarf 2 GB)
  • Von CD 1 das Spiel installieren; die CD wird komplett installiert und danach nicht mehr benötigt.
  • Verzeichnis Torment/CDx anlegen. (Das "x" steht hier für ein "x" )
  • Alle Daten der CDs 2-4 kopieren ("CD2", "CD3" bzw. "CD4" liegenden files direkt nach Torment/CDx kopieren, doppelte files überspringen (spart ca. 500 MB Platz).
  • Verzeichnis "Torment/cache" löschen und stattdessen durch eine (leere) Datei namens "cache" ersetzen. So wird Torment am file-caching gehindert. Ohne die Datei legt Torment das cache-Verzeichnis neu an, was die Ladezeiten erhöht und außerdem >100 MB Platz kostet. 5. "Torment/Torment.ini" editieren. Den jeweiligen Installationspfad wie unten angegeben einsetzen:
    
    [Alias]
    HD0=G:\Torment\
    HD1=G:\Torment\
    CD2=G:\Torment\CDx\
    CD3=G:\Torment\CDx\
    CD4=G:\Torment\CDx\
    CD5=G:\Torment\CDx\
    
    

Erstellt von Pandur | am 18.07.2004