Urshak

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1
Bildschirmfoto

Die Ishkai sind eine Rasse von kleinen Goblins, welche √ľber Jahrtausende, von den ihnen nicht un√§hnlichen Surakai und Sura, unterdr√ľckt und versklavt wurden. W√§hrend den "Accession Wars" nutzten die Ishkai die M√∂glichkeit und befreiten sich von ihren Unterdr√ľckern. Vereint und immer st√§rker werdend besiedelten sie das Gebiet im Norden Corwenth, welches seitdem die Ishkai Konf√∂deration genannt wird.

Einer von ihnen ist schon seit Langem versto√üen und es umgibt ihn eine mysteri√∂se Vergangenheit. Seine unerbittliches Auftreten machen ihn zu einem Furcht einfl√∂√üenden Feind und einem unerl√§sslichen Verb√ľndeten. Die Kombination aus Bogen und Verstand machen Urshak zu einem t√∂dlichen Fernk√§mpfer, dessen F√§higkeiten weit √ľber denen der anderen Ishkai liegen.

Urshak ist mittlerweile fast 30 Jahre tot.

Urshak ist die zweite Seele, die ihr in Shadows: Heretic Kingdoms als Devourer aufnehmen k√∂nnt. Ihr findet Urshaks Leichnam im Hostel von Thole und k√∂nnt ihn aufnehmen, sobald ihr die Umst√§nde seines Todes ergr√ľndet habt.

Fähigkeiten

Erstellt von Pandur | am 21.08.2014