Jasker

Bildschirmfoto

Jasker war ein Brigant zur Zeit der Theokratie und wurde "The Wild Boar" genannt. Er verbĂŒndete sich mit dem Lord Protector von Corwenth, um das korrupte Regime zu stĂŒrzen und Corwenth zu befreien. Trotz des Versuchs, den neuen Helden mit dem Geschenk eines eigenen Adelshauses in Kyallisar zu binden, wandte sich Jasker von der Politik Corwenths ab. Stattdessen handelte er mit untoten Sklaven und versorgte die Minen der Sundered Shields mit willenlosen ArbeitskrĂ€ften.

Nach einer wilden Romanze heiratete Jasker die "Huntress of the Wastes" Falon, die von den schrecklichen Oger Söldnern der Sura Clans erzogen wurde. Jasker und Falon hatten einen Sohn, doch die Beziehung zerbrach und Falon ging zurĂŒck in die Sura Wastes.

WĂ€hrend der Ascension Wars, diente Jasker ein letztes Mal seiner Heimat Corwenth. Obwohl er formal den Rang des Captains trug, war er Captain Darius unterstellt - vielleicht, weil den GenerĂ€len Jaskers Ungehorsam bereits bekannt war. Jasker fiel im Krieg - seine Strategien jedoch fĂŒhrten Corwenth zum Sieg.

Jasker starb vor 14 Jahren.

Jasker ist einer der drei Hauptcharaktere in Shadows: Heretic Kingdoms. Er ist der FernkĂ€mpfer des Trios. Ihr mĂŒsst in der ersten Gruft die Wahl zwischen ihm, Kalig oder Evia treffen.

Erstellt von Pandur | am 21.08.2014