Kalig

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1
Bildschirmfoto

Kalig war in Thole bekannt als "K├Ânig der Banditen". Er war der Anf├╝hrer der Guild of Steel, Tholes einflussreichster Gilde. Sie spezialisierten sich auf R├Ąuberein, Gewalt und Erpressung. Kalig fiel vor allem durch seine St├Ąrke auf. Niemand konnte ihm so schnell etwas anhaben, schon gar nicht im Kampf. Doch auch seine St├Ąrke konnte ihn nicht vor seinem Schicksal retten.

Er wurde von seinem eigenen Sohn, Nemek, betrogen und ermordet. Kalig verlie├č die Welt der Sterblichen und hinterlie├č eine Seele zerfressen von Rachegedanken und einem dunklen Verlangen, seine S├Âldnergilde wieder an sich zu rei├čen.

Kalig starb vor einem Jahr.

Kalig ist einer der drei Hauptcharaktere in Shadows: Heretic Kingdoms. Er ist der Nahk├Ąmpfer des Trios. Ihr m├╝sst in der ersten Gruft die Wahl zwischen ihm, Jasker oder Evia treffen.

Erstellt von Pandur | am 21.08.2014