Kalig

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1
Bildschirmfoto

Kalig war in Thole bekannt als "K√∂nig der Banditen". Er war der Anf√ľhrer der Guild of Steel, Tholes einflussreichster Gilde. Sie spezialisierten sich auf R√§uberein, Gewalt und Erpressung. Kalig fiel vor allem durch seine St√§rke auf. Niemand konnte ihm so schnell etwas anhaben, schon gar nicht im Kampf. Doch auch seine St√§rke konnte ihn nicht vor seinem Schicksal retten.

Er wurde von seinem eigenen Sohn, Nemek, betrogen und ermordet. Kalig verließ die Welt der Sterblichen und hinterließ eine Seele zerfressen von Rachegedanken und einem dunklen Verlangen, seine Söldnergilde wieder an sich zu reißen.

Kalig starb vor einem Jahr.

Kalig ist einer der drei Hauptcharaktere in Shadows: Heretic Kingdoms. Er ist der Nahk√§mpfer des Trios. Ihr m√ľsst in der ersten Gruft die Wahl zwischen ihm, Jasker oder Evia treffen.

Erstellt von Pandur | am 21.08.2014