Stille Erfolg - Jindosh nicht-tödlich

Jindosh im Maschinenhaus zu bezwingen, kann schon nicht ganz einfach sein. Ihn zu eliminieren, ohne das er dich bemerkt, bringt euch sogar einen Erfolg ein. Dieser Guide soll erlÀutern, wie ihr Jindoshs Anwesen durchquert ohne bemerkt zu werden, einen Mord zu begehen (Saubere HÀnde Erfolg) und gleichzeitig von Jindosh nicht bemerkt zu werden (Schatten Erfolg). Die wohl schwierigste Kombination in Dishonored 2, doch mit der folgenden Lösung ganz einfach.

Der Weg zu Jindosh

Damit Jindosh euch gar nicht erst bemerkt, dĂŒrft ihr keinen der Positionierungshebel des Hauses betĂ€tigen. Gelingt euch das, bleiben beinahe alle mechanischen Soldaten des Hauses inaktiv und es ist deutlich einfacher, nicht entdeckt zu werden und keinen Mord zu begehen. Denn die Eliminierung der meisten mechanischen Soldaten im Maschinenhaus werden als Mord/Eliminierung gewertet.

Geht durch die TĂŒr des ersten Raumes und zerschießt im zweiten mit eurer Armbrust eines der glĂ€sernen Dachfenster auf der linken Seite. Teleportiert euch dort hoch und geht durch die vor euch liegende TĂŒr. Springt an der Rohrleitung hinunter und folgt dem Gang bis zum roten Billardtisch am Ende. Springt dort ĂŒber die Klimaanlage ein Stockwerk höher und folgt dem Gang wiederum, am Wartezimmer mit den zwei GĂ€sten vorbei. Ihr gelangt dahinter zum Raum am Fahrstuhl des 3. Stocks. Dieser wird von zwei Elitegardisten bewacht. Erledigt sie nacheinander, wenn der zweite den Raum verlassen hat (betĂ€uben reicht aus). Der Gang, in welchem der zweite Gardist patrouilliert, fĂŒhrt zu Jindoshs Schlafzimmer. Durchquert es und klettert auf dem Balkon hinten rechts ĂŒber das GelĂ€nder auf die Rohre. Folgt ihnen auf den tiefergelegenen Balkon und kriecht dann durch den LĂŒftungsschacht zum zweiten Fahrstuhl. Fahrt mit dem Fahrstuhl ins oberste Geschoss und versteckt euch direkt links oder rechts in der Kabine. Die Ankunft des Lifts wird zwangslĂ€ufig den einzigen mechanischen Soldaten alarmieren. Wenn er euch nicht sieht, geht er jedoch wenige Sekunden spĂ€ter wieder seinem normalen Dienst nach. Der mechanische Soldat patrouilliert rechts, also schleicht ihr links weiter. Bedenkt, dass die Maschinensoldaten nach vorne und hinten gucken können, jedoch nicht zur Seite. Geht also erst los, wenn ihr sicher seid, nicht gesehen zu werden. Springt nach wenigen Metern auf das hĂ€ngende Regal und schleicht darĂŒber weiter bis zu dessen Ende, was kurz vor dem Schreibtisch mit Jindosh selbst ist.

Jindosh eliminieren, ohne in zu ermorden

Ihr könntet Jindosh von der Position aus, einfach einen Bolzen durch den Kopf jagen und hĂ€ttet bereits die "Stille" Errungenschaft. Mit Covos Zeit verlangsamen oder Emily schlechter sichtbarer Gestalt könnt ihr jedoch unbemerkt die wenigen letzten Meter zurĂŒcklegen und Jindosh von hinten wĂŒrgen. Auf die gleiche Art könnt ihr euch dem mechanischen Soldaten nĂ€hern und ihn erledigen. Im Gegensatz zu fasst allen anderen Soldaten im Haus, wird euch dieser Roboter nicht als Mord angerechnet, wenn ihr diesen zerstört. Falls ihr Strategien zur Zerstörung von mechanischen Soldaten benötigt, schaut in unseren entsprechenden Guide.

Nachdem es keine Gefahrenquellen mehr in Jindoshs Labor gibt, werft euch den Erfinder ĂŒber die Schulter und fahrt mit dem Fahrstuhl wieder in den unteren Teil des Labors. Setzt Jindosh in den elektrischen Stuhl (vom Fahrstuhl aus auf der linken Seite). Zum Aktivieren des Elektroschockers mĂŒsst ihr nun nur noch fĂŒr genug Strom sorgen. Stellt die beiden Schalttafeln des Labors (Bay 1 / Bay 2) auf die erste (Anatomie) und dritte Einstellung (Optik). Diese verbrauchen nur sehr wenig Strom und die Teslaspule lĂ€dt sich weit genug auf. BetĂ€tigt den Elektroschocker-Stromschalter neben dem Stuhl und seht zu wie Jindosh verblödet.

Erstellt von Pandur | am 10.11.2016

YouTube Video