Grunt

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1

Grunt ist ein kroganischer Klon, der von Warlord Okeer aus den besten Genen der Kroganer gezüchtet wurde. Befreit ihr Grunt aus seinem Tank, wird er zum Squad-Mitglied. Als kroganischer Berserker besitzt er die Fähigkeit seine Gesundheit zu regenerieren und kann der gesamten Gruppe Brandmunition zur Verfügung stellen.

Treffpunkt

Eigentlich ist es Dr. Okeer, den euch der Unbekannte nach dem Prolog als Mannschaftsmitglied vorschlägt. Doch wenn ihr nach Korlus aufbrecht, kommt Okeer in seinem Labor ums Leben und ihr könnt nur den Nährstofftank mit Grunt retten. An Bord der Normandy habt ihr daraufhin die Wahl den kroganischen Supersoldaten aufzuwecken oder schlummern zu lassen. Verweilt Grunt während der gesamten Mass Effect 2 Handlung in seinem Tank, wird er in Mass Effect 3 auf Utuku durch einen anderen Kroganer ausgetauscht.

Loyal

Wie bei allen Gruppenmitgliedern schaltet der Status die vierte Fähigkeit (Verstärkung) für Grunt und Commander Shepard frei sowie ein alternatives Outfit für den Kroganer. Der Status (normal oder loyal) entscheidet darüber, ob das Squad-Mitglied den letzten Einsatz in der Kollektoren-Basis überlebt. Da Grunt jedoch weder eine Führungsperson noch ein Biotiker oder Techniker ist, ist er bei dem Einsatz nicht erforderlich. D.h. falls ihr in für den letzten Kampf gegen den Reaper nicht mitnehmt, überlebt er Mass Effect 2 auch ohne loyal zu sein.

Der Status hat jedoch Konsequenzen in Mass Effect 3. Ist Grunt in ME2 loyal, überlebt er das Suizidkommando auf Ututkku und steht anschließend als Kriegsaktivposten zur Verfügung.

Grunts Loyalität stellt ihr durch die Mission "Grunt: Der Initiationsritus" auf Tuchanka her, welche nach dem Besuch des deaktivierten Kollektoren-Schiffs freigeschaltet wird. Ein Einsatz, bei dem eure Squad sich gegen verschiedene Wellen von Angreifern behaupten muss. Besiegt ihr den Dreschschlund erhaltet ihr neben Grunts Loyalität ebenso ein Upgrade für Schrotflinten-Schaden.

Romanze

Keinerlei Interesse

Upgrades

Befragt ihr Grunt nach Upgrades, schlägt er eine Kroganische Schrotflinte vor. Dieser Prototyp kann jedoch nur von Grunt selbst benutzt werden. Es handelt sich dabei um eine M-300 Claymore Schrotflinte, die von manchen Spieler-Klassen auch auf dem deaktivieren Kollektoren-Schiff gefunden werden kann. Über die Schrotflinte hinaus kann Grunts Leistung durch die beiden Kroganische Vitalität Upgrades von Korlus (Okeers Labor) und Tuchanka (Mordin: Altes Blut) gesteigert werden.

YouTube Video
YouTube Video