Schatzsuche: Großmeister-Wolfsschulenausrüstung (Grandmaster Wolven Gear)

Questbeschreibung

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1

Geralt selbst stammte von der Wolfsschule, daher war er an Großmeisterschemas dieser Schule besonders interessiert. Er begann seine Suche bei jenen Elfenruinen, die ein gewisser Hexer Jahre zuvor besucht hatte, als er die Mitglieder einer archäologischen Expedition eskortiert hatte.

Questdetails

Belohnungen

Lösung

Die Wolfsschulenausrüstung war das letzte und am aufwändigsten zu beschaffene Set von Witcher 3. Vielleicht hängt es mit dieser sechsteiligen Quest zusammen, dass die Großmeister-Ausführung des Wolfsschulensets in Blood & Wine den geringsten Aufwand hat. Das Set unterscheidet sich in Bezug auf Werte und Stufe kaum von der meisterlichen Version, hat dafür jedoch Setboni fürs Tragen von mehren Teilen:

Bonus für 3 Teile:
Auf ein Schwert können bis zu drei verschiedene Öle zugleich angewendet werden.

Bonus für 6 Teile:
Bomben werden verzögerungsfrei geworfen.

Sämtliche Schemata des Sets warten in den Ruinen des Termes Palasts (Termes Palace Ruins) auf euch. Lest zunächst Isabelle Duchamps Tagebuch von der Bank am Schnellreisepunkt durch. Das führt euch weiter ans Nordende der Ruinen. Auf dem Weg kommt ihr an einem Ort der Macht (Place of Power) vorbei, der hinter einem Wasserfall versteckt ist. Die Treppe am Nordostrand der Ruinen bringt euch zu einer magischen Barriere. Sie lässt sich mit dem lilanen Kristall deaktivieren, der neben George Herberts Skelett vom Eingang liegt. Die nun freigelegten unterirdischen Kammern sind ein Rundgang, den ihr im Uhrzeigersinn abgehen müsst. Die Räume sind mit Erscheinungen gefüllt.

Zerstört die brüchige Wand im Nordosten (Aard-Zeichen). Folgt dem Verlauf des Ganges in die große Kammer mit dem Riesentausendfüßler, klettert die Felstreppe hinter ihm hoch und sprengt die nächste Wand auf (Aard). Nun seid ihr in der Kammer hinter dem Eingangsraum. Die Schemata liegen in den beiden seitlich angrenzenden Kammern. Geht zunächst in die kleine Kammer rechts. Das Skelett des Hexers auf dem Boden vor der Felsstufe hat die Schema für Wolfshandschuhe, -Stahlschwer und -Silberschwert bei sich. In der linken Kammer liegt eine Tasche am Boden, welche die verbleibenden Pläne für Wolfsrüstung, -Hose und -Stiefel beinhaltet. Geht in den nördlichen Raum, hebt den Schlüssel vor der Tür auf, entsperrt damit die Tür und verlasst die Ruine wieder.