Schatzsuche: Großmeister-Katzenschulenausrüstung (Grandmaster Feline Gear)

Questbeschreibung

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1

Auf der Suche nach Großmeisterschemas der Katzenschule kam Geralt einer Geschichte auf die Spur, die ein tragisches Ende zu haben schien. Das Abenteuer begann mit einer Nachmittagsbesuch des Hexers bei einem gewissen Schmied ...

Questdetails

Belohnungen

Lösung

Die Großmeister-Katzenschulenausrüstung unterscheidet sich in Bezug auf Stufe und Werte nur minimal von der Meister-Version, dafür verfügt sie jedoch wie alle anderen Großmeistersets über einen zusätzlichen Setbonus:

Bonus für 3 Teile:
Durch starke Angriffe wird der Schaden von schnellen Angriffen 5 Sekunden lang um 10% pro Ausrüstungsteil des Sets erhöht.

Bonus für 6 Teile:
Rückwärtige Angriffe verursachen 50% mehr Schaden und betäuben den Gegner zum Preis von 1 Adrenalinpunkt(en).

Wie alle Großmeister-Quests für Hexerausrüstung beginnt sie bei Lazare Lafargue, dem Großmeisterschmied im Zentrum von Beauclair. Im Gegensatz zu den anderen Sets sind die Schemata dieses alle im Norden Toussaints um die Ruinen des Arhach-Palasts herum zu finden.

Großmeister-Katzenrüstung
Die Suche begingt am Bartolomé de Launay Anwesen nördlich des Handelspostens (Trading Post). Das Haupttor ist zunächst verschlossen. Lauft zur südöstlichen Ecke und klettert dort mit Hilfe des Holzgerüsts in den Hof. Nachdem ihr die Banditengruppe ausgeschaltet habt, steht euch der Haushofmeister Rede und Antwort. Er ist jedoch kaum hilfreich. Geht durch die weiße Tür in die nordwestlichen Räumlichkeiten des Anwesens. Dort hängt das Schema: Großmeister-Katzenrüstung an der Wand.

Großmeister-Katzenhose und Großmeister-Katzenstiefel
Die Schemata für Stiefel und Hose sind in den Ruinen des Arhach-Palasts versteckt. Diese Hanse-Festung wird von unzähligen Banditen (Stufe 40) beheimatet. Auch wenn ihr deren Anführer, Antione Straggen, auf der Spitze der Burg nicht zwingend töten müsst, werdet ihr die meisten der Banditen niederstrecken müssen, um die Truhe im Zentrum plündern zu können. Sobald der Weg frei ist, nehmt eine der seitlichen Treppen zur mittleren Kreuzung, geht von dort nach Norden und ihr lauft direkt auf die Truhe mit der Großmeisterausrüstung zu.

Großmeister-Schwerter und Großmeister-Katzenhandschuhe
Das Monsterversteck zwischen den Palastruinen und dem Handelsposten ist der letzte Fundort. In der Höhle leben einige Archeporen, die er zu zerschlagen gilt. Die Schemata selbst liegen in der nordwestlichen Ecke. Haltet euch vom Eingang aus immer links, um dort hin zu gelangen.