Nebenquest: Der Weg der Krieger (The Path Of Warriors)

Questbeschreibung

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1

In Skellige hörte Geralt von einem Weg der Krieger - einem Hindernisparcours, den man als Kämpfer, der etwas auf sich hält, selbstverständlich absolvierte. Geralt wusste, dass es ihm Respekt und Anerkennung auf den Insel einbringen würde, wenn er es schaffte diesen fürchterlich schwierigen Parcours zu meistern.

Questdetails

  • Questtyp: Nebenquest
  • Stufe: 16

Belohnungen

Lösung

Diese Quest ist die Prüfung des Geschicks von Witcher 3. Sie gilt als unmarkierte Quest, weil der Startpunkt nicht offensichtlich ist. Der normale Ablauf ist, dass ihr ein Gespräch zwischen zwei Frauen belauscht, die sich am Schnellreisepunkt vom Hafen von Urialla auf An Skellig [85] unterhalten. Sie reden über den Prüfungspfad. Diese Frauen sind wahrscheinlich aber erst da, wenn ihr die deutlich hochstufigere "Der Turm aus dem Nirgendwo" Quest abgeschlossen habt und das Wetter auf An Skellig wieder normal ist. Eine der Frauen ist dann sogar mit einem Ausrufezeichen markiert, lässt sich aber trotzdem nicht ansprechen. Nach Belauschen dieser Unterhaltung, verlasst ihr das Dorf nach Nordosten zum "Pfad zu Yngvars Zahn" Wegweiser. Dort sitzt daraufhin der alte Gunnar [86], der euch mehr über Weg der Krieger erzählt und damit die Quest startet. Ihr sollt zuerst zum höchsten Punkt der Insel, der oberhalb der Burg von Clan Tuirseach [84] liegt, und dann zum tiefsten Punkt der Insel und dort jeweils einen Beweis für eure Taten holen.

Der Gipfel von An Skellig - Yngvars Zahn


Der Beginn des Hindernisparcours ist unmittelbar vom Pfad zu Yngvars Zahn Wegpunkt entfernt. Er wird sehr gut durch einen Felstroll (Stufe 16) markiert, der zwischen zwei hüfthohen Säulen steht. Von dort aus gibt es theoretisch zwei Wege, die nach einigen Metern kurz vor der Burg [84] zusammenlaufen. Folgt ihr dem normalen Weg hinter dem Felstroll, müsst ihr zunächst über ein weggebrochenes Wegstück springen und dann nach einer Kurve zahlreiche Harpyien töten, um überhaupt wieder aus dem Kampfmodus zu kommen und springen zu können. Das ist der lange und tödliche Weg, weil ihr ständig irgendwo runterfallen könnt.
Geht stattdessen direkt hinter dem Standort des Trolls schräg links den Hügel hoch. Es ist ein schmaler unmarkierter Pfad, der euch direkt hinter dem Geröllhaufen runter bringt, der den Beginn der südlichen Straße versperrt hat. Von dort aus braucht ihr theoretisch nur dem Straßenverlauf bis zur Burg folgen. Falls ihr beim ersten Sprung abrutscht, könnt ihr einen kleinen Bogen um das Element machen und am nächsten Wegstück wieder hochspringen.
An der Burg vom Clan Tuirseach angelangt, geht ihr nicht hinein, sondern gegenüber der Eingangstür die zerstörte Treppe hoch. Auch hier müsst ihr wieder über mehrere Vorsprünge hinwegspringen. Der Pfad bringt euch aber über mehrere Windungen hoch zu Yngvars Zahn, wo ihr sowohl einen Ort der Macht findet, als auch in der Truhe das Aschenrune Schwert. Von der Säule in der Mitte der Plattform bekommt ihr das "Zeichen, dass die Prüfung des Geschicks abgeschlossen wurde", was ihr für den ersten Teil der Quest braucht.

Der tiefste Punkt von An Skellig


Der Weg zum zweiten Ziel beginnt unmittelbar am ersten, Yngvars Zahn. Direkt neben dem Schnellreisepunkt ist eine Schräge den Berg hinab. Geht bzw. rutscht diese hinunter und nehmt die Linkskurve mit, um in die Höhle zu rutschen. Nach dem ersten Vorsprung, gelangt ihr in der Höhle zu einem sehr langen gefluteten Tunnel. Ein Schwertwal Trank ist für die Tauchpartie sehr hilfreich. Zur Not geht es jedoch auch ohne. Auf halben Weg durch den Tunnel könnt ihr einmal auftauchen und neu Luft holen, wozu euer Sauerstoffvorrat so grade ausreichen dürfte. Letztlich am Ende des Tunnels angelangt, findet ihr unter Wasser treibend eine Kiste mit dem zweiten Zeichen. Nehmt es auf und klettert aus dem Wasser. Über mehrere Vorsprünge und Abgründe hinweg, könnt ihr euch nach oben durch die Höhle arbeiten und kommt so, auf halbem Wege zwischen der Bucht der Winde und dem Hafen von Urialla, wieder an die Oberfläche zurück. Kehrt mit den beiden Zeichen zum Alten Gunnar am "Pfad zu Yngvars Zahn" Wegpunkt [86] zurück, um die Quest abzuschließen.