Black Isle Studios Entstehungsgeschichte

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1

Gegründet, um Interplays In-House-Entwicklung besser zu strukturieren, entstanden die Black Isle Studios 1996 als Rollenspielabteilung von Brian Fargos Videospielimperium. Ihr Abteilungsleiter wurde Interplays ehemalige Spieletester Feargus Urquhart, der sich bei der Produktion von BioWares Shattered Steel bewiesen hatte. Unter Feargus Leitung entstanden in den folgenden Jahren Rollenspielhits wie Fallout 2, Planescape: Torment, Icewind Dale 1 und 2 sowie zahlreiche unveröffentlichte Titel, wie Fallout 3: Van Buren, Torn oder Baldur's Gate 3: The Black Hound, bevor Interplay selbst Konkurs anmeldete. Erlebt mit uns den Werdegang der Black Isle Studios.

Erstellt von Pandur | am 02.07.2017

YouTube Video