Horden des Unterreichs - Städte und Gewölbe

RPGUIDES_ADVERT_RECTANGLE1

Eure Reise führt euch vom Handelshafen, Tiefwasser, bis in die dunklen Gefilde des Unterreichs

Tiefwasser

Bildschirmfoto

Tiefwasser stellt die wichtigste kosmopolitische Macht an der Schwertküste dar und wird von vielen Personen als die "Stadt der Pracht" bezeichnet. Die Stadt ist ein wichtiges Zentrum für Handel und Forschung und liegt direkt an einem vorzüglichen Hafen. Für die Bürger der Stadt geht das Leben seinen gewohnten Gang. Doch in dem riesigen Gewölbe, das unter der Stadt liegt und als der "Unterberg" bezeichnet wird, regt sich etwas. Auf Tiefwasser kommt eine der größten Krisen in seiner langen Geschichte zu. Alles, was einst sicher unter der Stadt eingesperrt war, ist drauf und dran, in die Stadt vorzudringen. Drow, Betrachter und die gefürchteten Gedankenschinder setzen der Stadt zu.

Der Unterberg

Bildschirmfoto

Der verrückte Magier Halaster Schwarzmantel hat Tausende Tunnel unter Tiefwasser errichtet und so ein merkwürdiges und äußerst gefährliches Labyrinth geschaffen. Dort hat er seine Schätze, die Ergebnisse seiner verrückten Experimente und seine Vorräte verstaut. Halaster unterwarf mächtige Kreaturen seinem Willen und besiedelte mit ihnen das sich ständig ändernde Labyrinth. Nur wenige Abenteurer, die sich in den Unterberg vorgewagt haben, sind zurückgekehrt, um von ihren Erlebnissen zu erzählen. Jenen, denen es gelungen ist, sollte man Respekt zollen.

Das Unterreich

Bildschirmfoto

Ganze Gesellschaften existieren unter der Oberfläche der Welt. Imperien entstehen und zerfallen, ohne dass ihre Existenz überhaupt an die Oberflächenwelt dringen würde. Die grausamsten Herrscher des Unterreichs sind die Drow. Diese geächteten Vettern der Elfen haben majestätische Stätten im lichtlosen Unterreich errichtet. Doch in dieser Welt der Finsternis hausen auch Kreaturen, die noch viel gefährlicher und widerwärtiger als die Dunkelelfen sind. Sie haben sich zwischen den besiedelten und zivilisierten Gegenden des Unterreichs ihre Nische gesucht.

Erstellt von Pandur | am 18.07.2004