Nekromant (Necromancer)

Boss Portrait

Der Nekromant (Necromancer) ist der erste Boss der Ruinen (Ruins) und somit von ganz Darkest Dungeon. Er startet an Position 1 und beschwört mit jeder Runde eine Kreatur, was diese vor ihn schiebt und ihn selbst zurückweichen lässt, bis er Position 4 erreicht hat. Im Falle des Nekromantenlehrlings (einfachster Schwierigkeitsgrad) handelt es sich dabei immer um Knochenschläger. Beim Nekromanten sind es bereits gepanzerte Skelettkrieger und der Nekromantenfürst (höchster Schwierigkeitsgrad) beschwört sogar einen großen Knochengeneral mit sehr vielen Lebenspunkten (72). Die Beschwörungen sind vollkommen unabhängig von der Art des verwendeten Angriffs und finden auch beim Verfehlen statt.

Strategie

Der Nekromantenlehrling (Necromancer Apprentice) besitzt noch eine verhältnismäßig geringe Betäubungsresistenz, wodurch er von einer Pestdoktorin, einem Kopfgeldjäger oder anderen Klassen betäubt gehalten werden kann. Auf den höheren Schwierigkeitsgraden ist davon jedoch dringend abzuraten. Noch geringer ist die Bewegungsresistenz des Nekromanten - auf allen Schwierigkeitsgraden - wodurch er von einem Kopfgeldjäger oder Okkultisten wieder an die Spitze der Monster-Schlange gezogen werden kann, falls ihr nicht ausreichend Helden in der Gruppe habt, welche die hinterste Position erreichen können.

Besonders auf dem niedrigsten Schwierigkeitsgrad ist ein Held an der Spitze, Beispielsweise Barbarin (Durchdringender Stoß) oder Aussätziger (Zerschlagen), zu empfehlen, der sich permanent um die Vernichtung der Skelette kümmert, während die verbleibenden Helden ihr Angriffe auf den Nekromanten konzentrieren.
Ein Waffenknecht kann in diesem Kampf effektiv agieren, da sein Kampfgebrüll die beschworenen Skelette betäuben und er mit Vergeltung aktiv auf Angriffe reagieren kann. In Kombination mit Verteidiger reduziert er so den Schaden auf der eigenen Gruppe und steigert den auf den Monstern. Die effektivste Strategie ist jedoch die Offensive. Bringt so viele Schadensorientierte Helden mit wie möglich, welche auch die hinterste Feindposition erreichen können und konzentriert sämtliche Angriffe auf den Nekromanten, damit der Kampf so kurz wie möglich ausfällt.

Empfehlenswerte Klassenkombinationen

Fähigkeiten

Die kratzenden Toten (The Crawling Dead) ZielMehrere Helden ArtFernkampf
Angriffswerte Präzision: 102 / Krit-Modifikator: 8% Helden Position Boss Position
WirkungGreift die hinteren beiden Helden an, beschwört eine Kreatur und bewegt den Anwender 1 Feld zurück
Das Fleisch ist willig (The Flesh Is Willing) ZielMehrere Helden ArtNahkampf
Angriffswerte Präzision: 102 / Krit-Modifikator: 8% Helden Position Boss Position
WirkungGreift die vorderen beiden Helden an , beschwört eine Kreatur und bewegt den Anwender 1 Feld zurück
Six Feet Under ZielMehrere Helden ArtFernkampf
Angriffswerte Präzision: 102 / Krit-Modifikator: 8% Helden Position Boss Position
WirkungVerursacht 10-15 Stress bei allen Helden, beschwört eine Kreatur und bewegt den Anwender 1 Feld zurück