Der Dunkelwald

Der Dunkelwald

Südlich von Flussheim befindet sich der Dunkelwald. Hier finden wir Bronthion, das Ratsmitglied der Elfen und auch die sagenhafte "Halle der Zwerge".

Südlich vom Teleporter bei den Elfenruinen treffen wir eine Gruppe von Männern, die uns scheinbar verzweifelt um Hilfe bitten: Bergtrolle hätten ihre Familien getötet und sie selbst zur Flucht gezwungen. Wir versprechen sie zu rächen und lassen uns von Saphiro, dem Anführer der Männer, den Ort in unserer Karte einzeichnen, wo wir die Trolle finden würden.
Dort angekommen, finden wir allerdings keine Bergtrolle, sondern nur unsere Auftraggeber, in Wirklichkeit Kopfgeldjäger im Auftrag des Schwarzen Rings, die uns hier einen Hinterhalt stellen.

Weitere Quests dieser Region

Titel Lösung
Die antike Vase
  • Am rechten Wegesrand im Norden des Gebietes finden wir zwei Händler, die uns mitteilen, dass sie Sammler antiker Vasen sind und viel Geld für solche Stücke bezahlen.
  • Östlich ihrer Position finden wir Ruinen einer verfallenen Elfensiedlung. Inmitten eines Blumenbeetes finden wir den Eingang zu der unterirdischen Begräbnisstätte der Elfen.
  • Hier finden wir sowohl eine antike Vase, als auch ein altes Amulett, dass sich als drittes Teil der Heiligen Macht enpuppt. Bringen wir die Vase nun zu den beiden Händlern am Wegesrand, können wir unsere Belohnung abkassieren.
Das sprechende Schwert
  • Östlich der Elfenruinen finden wir ein Schwert, welches in einem Stein steckt.
  • Wer jetzt an die Artussage denkt, wird schnell eines Besseren belehrt.
  • Dieses Schwert entpuppt sich als ein böser Geist, der jetzt befreit ist und droht, alles Leben im Dunkelwald zu vernichten. Da wir ihn nicht töten können, bleibt nur eins: schnell zurück in den Felsen damit und die Gefahr ist gebannt.