Der Neue in der Stadt (The New Kid in Town)

Der Neue in der Stadt (The New Kid in Town)

Ein uralter Krieg zwischen den Elfen und Menschen tobt in der verschlafenen Bergstadt South Park, Colorado. Als der neue Junge in der Stadt ist es deine Aufgabe dich den anderen Kindern auf epischen Quests und Abenteuern um den mysteriösen Stab der Wahrheit anzuschließen.

Als der Neue in der Stadt, wünschen sich deine Eltern von dir, nach draußen zu gehen und neue Freunde zu finden. Sobald sie mit ihrer Einführungsrede fertig sind, kannst du dich in deinem Kinderzimmer umsehen. Die Spielzeugtruhe vor dem Bett dient als Lagerstätte. Falls du später mal Gegenstände aufbewahren und nicht mit dir herum tragen möchtet. Die Größe deines Inventars ist jedoch quasi unbegrenzt, daher besteht dazu nie Bedarf. Im Wandschrank gibt's hingegen etwas Beute. Schnapp sie dir und geh raus auf den Flur.

Für weiteren Müll kannst du links ins Badezimmer gehen. Schränke und ähnliches Objekte mit gelben Griffen können generell geöffnet werden, graue hingegen nicht. Auf der Toillette kannst du durch Hacken der A-Taste "Shit Nugget"s erstellen, welche du im Kampf einsetzen kannst. Geh runter ins Erdgeschoss und plünder das Wohnzimmer und dann die Küche. Nimm dort das Geld von der Arbeitsplatte und durchwühl die Schränke nach mehr. Anschließend ist es Zeit das Haus zu verlassen.

Bevor du auf dem Bürgersteig weiter nach rechts gehst, solltest du an der Garage halt machen. Öffne das Garagentor, kletter die Leiter hoch und plünder die Truhe oben. Anschließend kannst du weiter nach rechts gehen, wo du Butters <32> triffst, der von einem Elfen verprügelt wird. Rette Butters in dem du zu dem Elfen gehst und ihn schlägst (PC Mouse-Button / PS3 X). Hinter Butters im Baum sitzt übrigens das "Chu-Chu Nezumi" Chinpokomon. Du kannst es mit deinem Schießen Werkzeug (PC / Taste F, PS3 / L2, Xbox / LB) vom Baum schießen und einsammeln. Das geht jedoch erst nachdem du das erste Kampftraining bei Cartman absolviert hast. Über das Spiel verteilt sind 30 Chinpokomon Sammelfiguren. Wenn es dir gelingt alle einzusammeln, bekommst du eine Freundschaftsanfrage von der Chinpokomon Spielzeugfabrik. Was der am schwierigsten zu erlangende Freund von 120 möglichen im Spiel ist. Durch die Anzahl deiner Freunde wird in Stab der Wahrheit bestimmt wie viele "Vorteile" du im Kampf hast. Geh anschließend mit Butters zu Cartmans Haus <33>. Auch im Haus kannst du alles mögliche einsacken, u.a. den Schlüssel zu Cartmans Garage. Folge Butters und Cartman in dessen Garten.

Hier steht Kastell Kupa (engl. Kupa Keep)! Der Herzstück von Cartmans Königreich als Großmagus! Stelle dich Clyde und Scott vor. Besonders bei Clyde ist das an diesem Punkt wichtig, da du später nicht mehr die Gelegenheit dazu bekommst. Das macht sie automatisch zu deinen Facebook Freunden, was wiederum einen neuen "Vorteil" (Perk) für deinen Charakter freischaltet. "Vorteile" sind passive Fähigkeiten, welche dir Kämpfe ein wenig vereinfachen. Du findest sie im Fähigkeiten Menü unter dem zweiten Tab. Wenn du es nicht wirklich darauf anlegst, wirst du im Spielverlauf vielleicht sechs der zwanzig "Vorteile" (Perks) erlernen können. Es sind aber weitaus mehr möglich. Falls du alle Freunde finden möchtest, findest du hier eine Freundesliste.

Nimm die Narzisse (daffodil) ganz links im Garten auf und sprich dann mit Cartman. Jetzt bekommst du deinen Namen. Benenne ihn wie du willst. Cartman und die anderen Kinder werden dich ohnehin immer Douchebag nennen. An diesem Punkt darfst du außerdem deine Klasse wählen: Dieb, Jude, Kämpfer oder Magier.

Ich möchte hier nicht weiter auf die Klassen eingehen. Falls es dich interessiert, findest du eine Zusammenfassung hinter den Klassenlinks oben. Das Spiel wird dich ohnehin mit den Grundlagen des Kampfes deiner Klasse vertraut machen. Nimm also die Klasse, die dir am besten gefällt und rede dann mit Clyde. Er leitet das Geschäft von Kastell Kupa (Kupa Keep) und verkauft aktuell nur die eine Waffe, die für deine Klasse als Startwaffe gedacht ist. Kauf diese und leg sie an. Am PC gelangst du über "I" ins Inventar, auf der Playstation 3 mit "Select" und auf der Xbox 360 mit dem "Back" Button. Du kannst bei Clyde ebenfalls alles verkaufen, was unter "Kram" (Junk) zu finden ist.

Cartman wird dir anschließend das Kämpfen an einem lebenden Opfer, Clyde, beibringen, was diesen für immer vergrault. Das Kampfsystem ist sehr einfach gestrickt. Pro Runde darf jeder Charakter einmal ziehen bzw. etwas aus dem radialen Menü um ihn rum auswählen. Dort werden im Spielverlauf unzählige Optionen hinzukommen. Neben dem einfachen Ausführen von Angriffen, wie Cartman sie erklärt, ist für zukünftige Kämpfe wichtig zu wissen, dass du unzählige Tränke im Spiel finden wirst und die Stapelanzahl auf zehn begrenzt ist. Da jeder Charakter pro Runde erst einen Tank einsetzen und dann einen Schlag ausführen kann, solltest du davon ausgiebig gebrauch machen. Die Angriffe, welche Cartman erläutert unterscheiden sich je nach Klasse. Im Grunde funktioniert das Kampfsystem von South Park aber immer gleich. Du wählst einen Agriff aus und musst dann zu einem bestimmten Zeitpunkt die zuvor angezeigten Buttons drücken, damit der Angriff funktioniert.

Wenn du Clyde besiegt hast, geh mit Cartman ins Zelt. Im Inneren wird er dir vom mystischen Stab der Wahrheit erzählen. In dem Augenblick kommt Butters herein gestürmt und brüllt was von angreifenden Elfen. Im Garten gibt es drei Kämpfe: Ein Elf verprügelt (mal wieder) Butters, einer verprügelt Cartmans Katze und der letzte ist unterhalb des Zelts. Die Reihenfolge ist total egal, aber du musst alle drei besiegen, in dem du hin gehst und den Kampf startest (Mousebutton / X).

Cartman erklärt dir in diesen Kämpfen weitere Grundlagen des Kampfsystems. Merk sie dir gut. Sie sind wichtig fürs gesamte Spiel und eine zweite Erklärung gibt es nicht. Wenn du alle Kämpfe gemeistert hast, steht dir von nun an Butters als Gruppenmitglied zur Seite. Du kannst im gesamten Spiel nur mit einem Begleiter (Buddy) zu jedem Kampf antreten, jedoch aus einer Vielzahl wählen. Das geht außerhalb des Kampfes über das Party Menü (Taste-P) oder im Kampf. Dann jedoch mit dem Verlust dieser Runde für den ausgetauschten Charakter. Im Moment hast du aber nur Butters in deiner Gruppe. Im Laufe des Tages wird noch Kenny hinzukommen und die anderen vier folgen in den nächsten Tagen. Geh ins Zelt, rede mit Prinzessin Kenny und gib "ihr" die Blume (Narzisse) aus dem Garten. Das macht "sie" zu deiner Freundin.

Nebenquests des ersten Tages

Titel Auftraggeber Ort
Blumen für eine Prinzessin (Flower for a Princess) Prinzessin Kenny Kastell Kupa (Kupa Keep)
Finde Jesus (Find Jesus) Pater Maxi Kirche
Versteckspiel (Hide 'n' Seek) Kindergartners Spielplatz
Mongolisches Rindfleisch (Monogolian Beef) Mr. Kim City Wok
Mr. Sklaves Paket (Mr. Slave's Package) Mr. Slave Post
Ratten im Keller (Rats in the Cellar) Skeeter Skeeters Bar
Vulkanier in der Nähe (Vulcan Around) Kevin Stoley Kevins Haus