Grob'thok der Versorger der Schmiede (Grob'thok, Who Feeds the Forge)

Grob'thok ist ein metallisch verstärkter Rancor und somit anfällig für den Elektromagneten, der an der Hallendecke kreist. Macht ihn euch zu Nutze und der Kampf ist so gut wie gewonnen.

Grob'thok setzt einen Spezialangriff gegen die Tanks und zwei weitere gegen die gesamte Operationsgruppe ein. Zudem wird er alle 20 Sekunden von einem Schrecklichen Ugnaught-Trios unterstützt.

Die Gruppe sollte sich die ganze Zeit hinter dem Rancor versammeln, damit die Nahkämpfer nicht laufen müssen, wenn die Schrecklichen Ugnaughts auftauchen. Sie haben immer die höchste Priorität für die Schadensmacher und sollten vom zweiten Tank eingesammelt werden, da ihr Dreschangriff (Battering Assault) in der Masse an normalen Spielern dauerhaft zu viel Schaden anrichtet. Sobald sie tot sind, könnt ihr eure Angriffe wieder auf Grob'thok konzentrieren.

In großen Abständen (ca. alle 90 Sekunden) wird ein zufälliger Spieler von einen Minendroiden verfolgt ("Ein Minendroide hat XXX im Visier!"). Der Spieler sollte sofort aus der Gruppe laufen, da er für zehn Sekunden Lava-Löcher im Boden hinterlässt und da niemand reinlaufen sollte.

Aufpassen muss er und alle anderen dabei auf den Elektromagneten, der an der Hallendecke kreist. Er zieht alles an was unter ihn gerät und macht das Ziel für wenige Sekunden handlungsunfähig. Glücklicherweise gilt das ebenfalls für Grob'thok, dessen linker Arm aus Metall ist. Sobald jemand vom Magneten erfasst wurde, verschwindet er kurzzeitig. Hauptsächlich sollten die Tanks diese Mechanik jedoch nutzen, um Grob'thoks Rohrkracher (Pipe Smash) zu begegnen. Nach ca. 80 Sekunden im Kampf hebt der Rancor ein Eisenrohr auf und schlägt damit in zweieinhalb Sekunden Abständen auf den Boden. Das wirft alle Spieler durch die Luft und fügt ihnen hohen Schaden zu. Der Angriff endet erst, wenn ihr Grob'thok das Rohr durch den Elektromagneten wegnehmt. Ähnlich durch die Luft geschleudert wird die gesamte Gruppe alle 30 Sekunden durch Grob'thoks Überkopfkracher (Overhead Smash). Dem Angriff könnt ihr jedoch nicht entgehen. Er muss schlichtweg gegen geheilt werden.

Der Tank erleidet obendrein alle 20 Sekunden Schaden durch Grob'thoks Gebrüll (Roar). Der dreieinhalb Sekunden Angriff wird durch einen roten Kegel am Boden angezeigt und verursacht mit drei Ticks jeweils 5.000 Schaden am Tank.